• 30 Okt 2009

Sony Reader PRS-600 Touch Edition – E-Book-Reader mit Touchscreen

Sony-PRS-600-Reader-Touch-Edition-150x115 in Sony Reader PRS-600 Touch Edition – E-Book-Reader mit TouchscreenPünktlich zum Weihnachtsgeschäft bringt Sony seinen neuen E-Book-Reader namens Reader PRS-600 Touch Edition auf den Markt. Der Reader PRS-600 Touch Edition besticht durch sein Touchscreen fähiges Display, das eine Diagonale von 6 Zoll hat und acht Graustufen darstellen kann. Der knapp 300 Gramm leichte E-Book-Reader ist in mattem Aluminium, in den Farben Silber, Schwarz und Rot (limitierte Auflage) erhältlich. Sony stattete das Gerät fünf länglichen Knöpfen aus, mit denen man beispielsweise blättern kann oder zum Startmenü zurückkehrt. Für alles andere nutzt man den Touchscreen.

weiter lesen»

  • 29 Okt 2009

Flip – Shoot & Share – Pocket Video Cam

Flip Mino Hd-150x186 in Flip - Shoot & Share - Pocket Video CamDas Unternehmen Cisco bringt Flip Video nach Deutschland. In den USA und Großbritannien haben die pfiffigen Geräte eine neue Gattung begründet: die der Pocket Video Cams. Auch hierzulande will Flip die Menschen neu für Video begeistern: filmen und die Aufnahmen mit anderen teilen. Das alles so einfach wie möglich, ohne großen technischen Schnickschnack.

weiter lesen»






  • 29 Okt 2009

Firefox schlägt alle Rekorde

Firefox-logo-150x148 in Firefox schlägt alle RekordeWer hätte das noch vor ein paar Jahren gedacht, dass der Firefox-Browser eines Tages zu einem der beliebtesten und vor allem besten Browser werden wird. Zur Zeit gibt es laut Mozilla ca. 330 Millionen Firefox-Anwender weltweit und das ohne als Standardanwendung mit einem Betriebssystem ausgeliefert zu werden. Qualität und Funktionalität spielen hierbei sicherlich eine große Rolle, aber nicht zu unterschätzen ist, das immer noch andauernde, Image des sympatischen Underdogs, dass meiner Meinung nach einen großen Anteil am Erfolg des Firefox hat.

weiter lesen»

  • 29 Okt 2009

Welches eBook Lesegerät schenkt man zu Weihnachten?

EBook-Reader-im-Verglaich-150x71 in Welches eBook Lesegerät schenkt man zu Weihnachten?Es werden Reader in drei Kategorien angeboten: Mini, Standard und Profi – Gerät. Neben Ausstattung und Displaygröße ist auch der persönliche Geschmack meist ausschlaggebend. Man sollte auf bestimmte Features achten und am besten, eine Woche testen. Durch die kostenfreie Rückgabe bei Onlinebestellungen und da die meisten Gerät schon einige eBooks vorgespeichert haben, macht es weniger Umstände als zum Geschäft zu fahren und dort zu testen. Vorher sollte man sich aber darüber klar sein, was man ausgeben möchte. Der Preis steht in direktem Verhältnis zur Displaygröße. weiter lesen»