Musik-Downloads auf Wachstumskurs


Enja in Musik-Downloads auf Wachstumskurs

enya bei Amazon

Musikdownload mit 34% Zuwachs
Davon träumen andere Branchen: In 2008 stieg der Internetumsatz der Musikindustrie um 34% und der Titel-Download um 17%, gegenüber 2007. BITCOM Vizepräsident Achim Berg rechnet auch für 2009 mit einem starken Wachstum.



Musikdownload Download-300x210 in Musik-Downloads auf Wachstumskurs

Insgesamt gab man in Deutschland mehr als 80 Millionen Euro für online bezogene Musik aus. Davon waren 40 Millionen Downloads, wobei jeder Musiktitel durchschnittlich 1,10 Euro kostete. Der Preis hängt von den Nutzungsrechten ab, unbegrenzt kopierfähige Downloads sind meist teurer als Musikstücke, die eingeschränkt vervielfältigt oder nur auf bestimmten Geräten abgespielt werden können. Über 60% wurde von Männern gekauft und mehr als die Hälfte waren über 30 Jahren alt. „Musik-Downloads sind längst kein Phänomen der jungen Generation mehr, sondern gewinnen in allen Altersgruppen an Beliebtheit“, so BITKOM-Vizepräsident Berg.


Die Studie erstellten die Marktforscher von GfK
Quelle: BITCOM



Weitere interessante Artikel:
  • » Spezielle Tresore für den IT-Bereich
  • » Notebooks zum Superpreis - Coupon Wahnsinn auch in Deutschland?
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Die private „Drohne“ für Hobbyfilmer
  • » Geschenkt: Elektrisches Zigarettenset

  • Artikel-Tags: , , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht