Zu spät: Supercomputer helfen Bankern?


800px-ibm Blue Gene P Supercomputer-150x99 in Zu spät: Supercomputer helfen Bankern?Supercomputer sind monströse Rechenmaschinen, die komplizierte Differentialgleichungen, lange Fourier- Reihen, Laplace- Transformationen, Statistiken oder Wahrscheinlichkeitsrechnungen durchführen. Je nach Komplexität und Umfang kann der Rechenprozess schon einige Stunden dauern. Beim „Stream-Computing“ werden große Datenströme in Mikrosekunden bearbeitet. Der IBM Konzern hat das „Stream-Computing“ nun für die blitzschnelle Analyse von Finanzmarktdaten angewendet.

Wie Heise Online berichtet, können mit dem Einsatz von „Stream-Computing“ zum Beispiel Verkehrsüberwachungs- und Wetterdaten zusammen mit Unfallberichten genutzt werden, um den weiteren Verkehrsverlauf zu prognostizieren. Der IT-Konzern IBM hat nun das Stream-Computing auf die blitzschnelle Analyse von Finanzmarktdaten angewendet. Ergebnis: eine Maschine, die automatisierte Handelssysteme bei der Ermittlung von Wertpapierkursen unterstützt, indem sie brandaktuelle Marktereignisse in die Rechnung einbezieht. Hierfür hat sich IBM mit der Investment-Banking-Firma TD Securities zusammengetan, um die IBM-Software InfoSphere Streams auf Finanzmarktdaten loszulassen. Genutzt wurde hierfür der IBM-Superrechner, dem Blue Gene/P.

Das IBM-System verbessert dabei gängige Handelssysteme, die Daten aus zahlreichen Quellen in aller Welt – etwa fluktuierende Börsenkurse oder Handelsumsätze – sammeln. Die werden gewöhnlich in Stücke, so genannte Nachrichten, zerlegt, die dann durch die verschiedenen Handelssysteme laufen. Je mehr Nachrichten ein solches System verarbeiten kann, desto mehr Wertpapierkurse lassen sich damit ermitteln und desto mehr Optionen können verkauft werden, indem es potenzielle Käufer und Verkäufer zusammenführt.

Ob aber diese Technologie auch eingesetzt wird, entscheiden Kosten und Nutzenrechnung, die nicht der Supercomputer durchführt. Technologie kann auch nur fehlerfrei unterstützen, wenn die Daten richtig sind.

Quelle: Heise Online



Weitere interessante Artikel:
  • » Spezielle Tresore für den IT-Bereich
  • » Notebooks zum Superpreis - Coupon Wahnsinn auch in Deutschland?
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Die private „Drohne“ für Hobbyfilmer
  • » Geschenkt: Elektrisches Zigarettenset

  • Artikel-Tags: ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht