• 10 Sep 2009

3D Standard ab 2010 in Flatscreens, Blurayplayern und Spielekonsolen

Sony-Playstation-3D-150x200 in

Noch ein Nachtrag zur IFA 2009. Sony stellte auf der IFA sein Konzept zur Lieferung von 3D Flachbildschirmen vor. Geplant ist, ab 2010 alle Produkte mit 3D Standard anzubieten und mehr 3D Filme und Spiele in den Handel zu bringen. Mit dem „Frame-Sequenz“ Display soll die 3D Darstellung mit der Shutter-Brille dreidimensionale Bilder darstellen.  Geräte wie z.B. die Playstation, Bluray-Player und Notebooks sollen „serienmäßig“ den 3D-Standard implementiert bekommen. weiter lesen»

  • 9 Sep 2009

IFA 2009 – LG LH9500 LED-Flachbildfernseher

LG-LH9500-150x112 in Auf der IFA präsentiert LG den neuen LH9500 Flachbildfernseher. Beim LH9500 kommt die „Slim Direct LED“ zum Einsatz, bei welcher die LEDs vollflächig auf dem Panel angeordnet sind. Diese lassen sich partiell dimmen, was für einen enorm hohen Kontrast und geringen Energieverbrauch sorgt. Bei einer Bilddiagonale von 55 Zoll ist der LH9500 nur 24,8 Millimeter tief. Der TV wird speziell für das High-End-Segment hergestellt und beeindruckt darüber mit weiteren Details.

weiter lesen»






  • 9 Sep 2009

IFA 2009 – Video – Sony PRS 600 Touch Reader

Sony Reader Prs-600 Touch Edition-150x120 in Auf der IFA präsentierte Sony seinen neuen E-Book-Reader PRS-600 in der Touch Edition. Anders als das Standardmodell, welches bereits seit März erhältlich ist, lässt sich die Touch Edition per Fingerzeig steuern. Zudem können direkt auf dem Bildschirm Notizen und Skizzen angefertigt werden. Nach Wörtern und Begriffen kann man über eine virtuelle Tastatur suchen.

weiter lesen»

  • 9 Sep 2009

IFA 2009 – Falk F12 – Lernendes Navigationsgerät

Falk-F12-150x112 in Um auf dem hart umkämpften Markt der Navigationsgeräte mithalten zu können, müssen sich die Hersteller schon etwas einfallen lassen. Die Navigationssysteme von Falk können nicht nur – abhängig von der Tageszeit – die optimale Route berechnen, sondern sie hören zu und lernen. Anhand des Fahrverhaltens aller Falknutzer, können die mobilen Navigationsgeräte neue und schnellere Routen finden und berechnen.

weiter lesen»