Full-HD 3D-LCD-TV von LG


3d-tv-150x100 in Full-HD 3D-LCD-TV von LGLG Display kommt mit einem LCD-Fernseher mit 3D und Full-HD-Auflösung auf den Markt. Das 23-Zoll-Gerät soll ein beinahe doppelt so klares Bild wie andere verfügbare HD-3D-Geräte bieten. Für den 3D-Effekt setzt das Modell dabei auf eine Shutter-Brille, mit weiteren Details zum Gerät spart das Unternehmen aber noch. Mit dem massentauglichen 3D-Fernseher versucht LG sich in einem gerade erst enstehenden Markt zu etablilieren.

Bis die Konkurrenz nachzieht, dürfte es aber nicht all zu lange dauern – Sony hat gerade erst durchblicken lassen, dass man schon in drei Jahren bis zu 50 Prozent aller verkauften TV-Geräte mit 3D liefern will.

Gerät mit 3D-Vorsprung
LGs neues 3D-Gerät nutzt laut Unternehmen eine Reihe proprietärer Technologien, um der Konkurrenz voraus zu sein. Durch einen leistungsfähigen 3D-Controller etwa könne der Fernseher mehr als doppelt so viele Bilddaten verarbeiten wie andere 3D-LCD-Geräte. Eine Kupfer-Busleitung trage zu besserer Bildauflösung und -qualität bei. Auch sei es problemlos möglich, mit dem Gerät zwischen 2D- und 3D-Betrieb zu wechseln.



LG Display betont, dass es bereits Full-HD-Content in 3D sowohl im Videospielbereich, als auch bei Filmen und Animationen gibt. Das Unternehmen verweist auf Ausstrahlungspläne für 2010 auf terrestrischem Wege in Korea oder über Satellit in Großbritannien. Allerdings seien bisher noch keine entsprechenden Displays auf dem Markt verfügbar gewesen. Mit dem kommerziellen Start des eigenen Geräts hoffe man daher, auch der Entwicklung derartiger Inhalte einen neuen Impuls zu geben.

Wenig Details
Abgesehen von der Ankündigung, dass ein Full-HD-taugliches 3D-Gerät auf den Markt geworfen wird, hält sich LG mit Informationen zum Modell noch zurück. Ein genauer Termin für den Verkaufsstart und in welchen Ländern dieser erfolgt wurde noch nicht verraten. Auch zum Kostenpunkt gibt es noch keine Angaben. Dass das massenproduzierte Modell als Technologie-Vorreiter auch einen massentauglichen Preis haben wird, erscheint freilich unwahrscheinlich.



Weitere interessante Artikel:
  • » Philips Brilliance 4K Ultra HD-LCD-Display
  • » Swiftcam GoPro 3-Achsen Stabilisator Stick
  • » Anwendungsbereiche für Koaxialkabel
  • » Hilfestellung für Windowsnutzer im Windows-Forum
  • » congstar zahlt für alte Handys

  • Artikel-Tags: , ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht