JooJoo – Fusion Garage macht Apples iPad konkurrenz


JooJoo-150x112 in JooJoo - Fusion Garage macht Apples iPad konkurrenzNach Apples großer Enthüllung seines Tablet-PC iPad, präsentiert Fusion Garage sein 12,1 Zoll großes Tablet „JooJoo“. Fusion Garage berichtete im Dezember 2009, also noch vor Apple, schon über ein Tablet-PC und sieht sich als eigentliches Vorbild für Tablet-PC. „Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei“, so Unternehmens-CEO Chandra Rathakrishna.

Ob Apples iPad nun wirklich im Nachteil ist, scheint unklar zu sein. Denn Features wie eine Kamera, USB-Port und Flash-Unterstützung sprechen ganz klar für sich. Aber ob das „JooJoo“ Apples iPad vom Tron schuppst und was es sonst noch kann, hat ttalk Media für euch in Erfahrung gebracht.

Technischen Details

Joojoo Stehend-150x91 in JooJoo - Fusion Garage macht Apples iPad konkurrenzDas 12,1 Zoll große Tablet hat eine maximale Auflösung von 1366 x 768 Pixel und wird natürlich komplett über das Touchscreen-fähige Display gesteuert. Angetrieben wird das „JooJoo“ durch ein 1,6 GHz Atom-Prozessor und einem Gbyte RAM Arbeitsspeicher. Als Grafikkarte kommt Nvidias Ion-Chipsatz zum Einsatz. Außerdem verfügt das „JooJoo“ über einen SSD-Speicher mit nur vier Gbyte Kapazität. Allerdings lässt sich der Speicher, dank einem USB-Port, beliebig erweitern.

Die 1,3 Megapixel-Webkamera liefert gute Bilder und ist besonders für Videochats geeignet. Für den nötigen Sound dient ein eingebauter Lautsprecher, der allerdings nicht außergewöhnlichen Sound liefert. Für bessere Klangqualität verbaute Fusion Garage ein Mikrofon- und Kopfhörer-Anschluss. Aber auch eine WLAN- und Bluetooth-Schnittstelle kommen bei dem Tablet-PC zum Einsatz.

Verfügbarkeit und Preise

Das „JooJoo“ von Fusion Garage wird voraussichtlich Ende Februar für knapp 500 Dollar auf dem US-Amerikanischen Markt erscheinen. Wann das Tablet im europäischen Raum erhältlich ist und wie viel es kosten wird, gab Fusion Garage noch nicht bekannt.



Weitere interessante Artikel:
  • » Swiftcam GoPro 3-Achsen Stabilisator Stick
  • » dlinkgo Switches GO-SW-16G und GO-SW-24G
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Hilfestellung für Windowsnutzer im Windows-Forum
  • » Wodurch zeichnet sich ein Gaming PC aus?

  • Artikel-Tags: , , ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht