Deutscher Computerspiel Preis 2010 – Der eigentliche Sieger geht leer aus


Deutscher Computerspielpreis 2010-150x150 in Deutscher Computerspiel Preis 2010 - Der eigentliche Sieger geht leer ausAm gestrigen Nachmittag wurden zum zweiten Mal die besten Computerspiele Deutschlands und International, in Berlin geehrt. Große Favoriten waren klar die Titel „Anno 1404“, „Fußball Manager 10“ und „Uncharted 2“. Zudem wurden unteranderem Preise in den Kategorien „bestes Internationales Spiel“,  „bestes Browsergame“, „bestes Konzept aus Schülerwettbewerb“ und „bestes Internationales Spiel“ verliehen.

Der Spieltitel „Anno 1404“ war definitiv der Sieger des Tages. Doch auch zurecht? Expertenmeinungen nach waren die Kriterien der Jury keineswegs die Qualität oder die Handlung eines Spiels ausschlaggebend. Denn ein Spiel wie „Uncharted 2“, wurde aufgrund kleiner Gewaltszenen schlechter Bewertet, als Spiele die komplett Gewaltfrei sind.

Unglaublicher ist dennoch die Tatsache, dass der Titel „Anno 1404“ auch den Preis für das „beste internationale Spiel“ erhalten sollte. Dies ging aber aus rein formalen Gründen nicht, da „Anno 1404“ in Deutschland produziert wurde und außerdem dann nicht den Preis zum „besten deutschen Spiel“ hätte gewinnen dürfen.

Es ist bedauerlich, dass bei so Veranstaltungen der Spaß und die Innovation nicht mehr im Vordergrund stehen und bloß Spiele die „auf jeden Fall gewaltfrei“ sind, gute Chancen bei der Jury haben.



Weitere interessante Artikel:
  • » Euro Palace Casino – Freispiele, Boni und vieles mehr
  • » Das FIFA Fußball-WM 2014 Spiel wird ab April erhältlich sein
  • » Game Tipp! Merc Elite - adrenalingeladene Arenaschlachten
  • » Das Zuhause Online Casino für viel Spielspaß
  • » Kostenlose MMO Browsergames erobern das Internet

  • Artikel-Tags: , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht