Der Joystick-Klassiker COMPETITION PRO


CompetitionPro-180x180 in Der Joystick-Klassiker COMPETITION PROEr wurde zum Inbegriff der goldenen Heimcomputer-Ära: der COMPETITION PRO, für viele der beste Joystick aller Zeiten.

Auch nach einem Vierteljahrhundert hat das Eingabegerät mit der charakteristischen Form nichts von seinem legendären Ruf eingebüßt, die aktuelle Version von SPEEDLINK® mit modernisierter Technik und USB-Anschluss begeistert auch PC-Spieler von heute.

Der schier unverwüstliche Digitalstick ist mit seinen vier Tasten samt zuschaltbarer Dauerfeuerfunktion das ideale Steuergerät für Retro-Spiele und moderne Arcade-Titel.
SPEEDLINK® verneigt sich nun vor diesem unsterblichen Klassiker mit einer limitierten Sonderedition: Die 25th Anniversary Edition verbindet die sagenhafte Robustheit und Präzision des COMPETITION PRO mit einer exklusiven Gestaltung in stilvollem Goldglanz.

Der Jubiläumsversion liegt außerdem eine CD-ROM mit 50 originalen Spielen der Heimcomputer-Ära bei: Die jeweils 25 besten Titel aus den Sammlungen „Best of Amiga Classix®“ und „Best of C64 Classix®“ lassen die Achtziger an jedem Windows®-PC auferstehen. Darunter finden sich Titel, die ebenso zu Klassikern wurden wie der COMPETITION PRO selbst, etwa „Turrican®“ für den C64 und „Arkanoid®“ für den Amiga®. Die Spielesammlungen „Best of Amiga Classix®“ und „Best of C64 Classix®“ wurden in Kooperation mit der Firma magnussoft® zusammengestellt.



Der COMPETITION PRO 25th Anniversary Edition ist auf 10.000 Stück limitiert, jedes Exemplar verfügt über eine einmalige Seriennummer und ein Zertifikat. Für die Vitrine ist dieses Prachtstück jedoch viel zu schade – denn nur in den Händen eines leidenschaftlichen Spielers kann der COMPETITION PRO die goldene Ära des Heimcomputers wirklich aufleben lassen.

COMPETITION PRO 25th Anniversary Edition – Details:
– Digitaler USB-Joystick für den PC
– Originaldesign des legendären COMPETITION PRO in Jubiläums-Gold
– Höchste Präzision und Robustheit dank Mikroschaltern und Metallfeder
– 4 Feuertasten und zuschaltbare Autofeuer-Funktion
– Auf 10.000 Stück limitierte Auflage mit beiliegender Seriennummern-Karte
– 50 Spiele auf CD: die Glanzlichter aus „Best of Amiga Classix®“ und „Best of C64 Classix®“
– Erhältlich ab März 2011 zum Preis von € 24,99 inkl. MwSt.
– Weitere Informationen unter www.speedlink.com

Die enthaltenen Spiele:
25 Best of Amiga Classix®
– A-320 Airbus
– Arkanoid
– Battle Squadron
– Beneath a Steel Sky
– Bomb Jack
– Buggy Boy
– Cybernoid 2
– Defender of the Crown
– Fußball Total!
– Genetic Species
– Goal!
– Grand Monster Slam
– Hard’n’Heavy
– Hybris
– It Came from the Desert
– Lords of the Rising Sun
– Mission Elevator
– Nebulus
– Paperboy
– Der Patrizier
– Pinball Dreams
– Rings of Medusa
– Space Harrier
– Stormlord
– TV Sports Basketball

25 Best of C64 Classix®
– 500cc Motomanager
– Airwolf
– Alleykat
– Attack of the Mutant Camels
– Bomb Jack
– Buggy Boy
– Chuckie Egg
– Cyberdyne Warrior
– Enforcer – Fullmetal Megablaster
– Exolon
– Frank Bruno’s Boxing
– Ghosts’n’Goblins
– GP Tennis Manager
– Grand Monster Slam
– Mighty Bomb Jack
– Nebulus
– Paperboy
– Paradroid
– Shiftrix
– Super Hang-On
– Turrican
– TV Sports Football
– Uridium
– World Championship Soccer
– Yuppie’s Revenge

Und alle die nicht bis März warten wollen und schon jetzt einen COMPETITION PRO ihr eigen nennen möchten, schauen am besten mal hier vorbei!



Weitere interessante Artikel:
  • » Euro Palace Casino – Freispiele, Boni und vieles mehr
  • » Das FIFA Fußball-WM 2014 Spiel wird ab April erhältlich sein
  • » Game Tipp! Merc Elite - adrenalingeladene Arenaschlachten
  • » Das Zuhause Online Casino für viel Spielspaß
  • » Kostenlose MMO Browsergames erobern das Internet

  • Artikel-Tags: ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Ein Kommentar

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    • Patrick
      03.02.2011

      😀 Wenn ich an die Zeiten denke, in denen ich wie ein Wahni diesen kleinen schwarzen Kasten mit den roten Knöpfen und Hebel maltretiert habe. Damals war ich ja der Meinung, je doller ich drücke, desto doller schieße ich ingame^^

      So ein Ding würde ich heute nicht mehr nutzen. Durch das Gold hats aber irgendwie etwas nerdiges^^ Auf nem edlen Glasschreibtisch würde der Stick bestimmt gut aussehen. Der Preis ist auf alle Fälle in Ordnung und mit den Spielen absolut cool!

      Aber Paperboy war doch für das NES oder?

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht