BASE – Handyvertrag plus Gebraucht Handy


[Trigami-Anzeige]

Logo BASE-100x43 in BASE - Handyvertrag plus Gebraucht HandyBei der großen Auswahl an verschiedenen Minutenpreisen und Taktabrechnungen ist es schön zu wissen, dass es Mobilfunk-Anbieter gibt, die einem nicht nur das  Tarifdurcheinander ersparen, sondern dabei auch noch mit sehr guten Tarifen und einem umfangreichen Handyangebot punkten können. BASE ist die erste Handy-Flatrate-Marke, die es ermöglicht zu einem Festpreis in alle deutschen Mobilfunknetze zu telefonieren.

BASE bietet seine Flatrate auch in einer Pepaid-Variante an: Mit der Prepaid-Flatrate kann 30 Tage lang unbegrenzt zu E-Plus und Base telefoniert werden. Selbstverständlich ist in Zeiten des mobilen Internets auch eine Internet-Flatrate für Handy, Black Berry und Laptop buchbar. Egal für welchen Zweck das Handy auch genutzt wird, BASE hat genau das richtige Paket verfügbar.

Wer beim telefonieren wirklich Geld sparen möchte, sollte sich online die Base Web Edition sichern, denn zur Zeit kostet die Base Web Edition nur 15 Euro, statt bisher 20 Euro, pro Monat. Zudem entfällt bei einer Onlinebuchung die einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro.


Günstiges Handy gefällig?

Tolle Handyverträge aber kein Handy? Kein Problem! Base bietet in Kombination mit der Base Web Edition und auch ohne Handyvertrag, günstige gebrauchte Handys an. Alle Handys sind technisch absolut einwandfrei und sind geprüfte Rückläufer aus Garantiefällen oder ältere Gebraucht Handys aus Leasing-Verträgen. Günstige Markenware mit einer Gewährleistung von zwölf Monaten!

Als Second Handys stehen viele Marken-Handys zur Auswahl. Dazu gehören zum Beispiel das Nokia N85 und das Nokia 6303.

E-Plus NokiaN85 in BASE - Handyvertrag plus Gebraucht HandyDas Nokia N85 ist ein echter Allrounder. Das 103 x 50 x 17 Millimetern große und 131 Gramm leichte Handy kommt mit einer fünf Megapixel-Kamera (2.592 x 1.933 Pixeln) mit der man auch Videos im VGA-Format aufzeichnen kann. Auch die Musik kommt bei N85 nicht zu kurz. Die mitgelieferte acht GB microSD-SpeicherKarte, bietet genügend Platz für eigene Musik und Videofilme. Bluetooth, WLAN und eine USB-Schnittstelle dürfen da natürlich nicht fehlen. Außerdem ist eine  Navigationssoftware für D-A-CH schon vorinstalliert. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten ist der Zeemote Bluetooth Controller, mit dem Spiele und das komplette Handymenü gesteuert werden kann.

Einmaliger Handy-Preis in Verbindung mit der Base Web Edition: 114,00 Euro oder monatlich 5,00 Euro zzgl. einmalig 9,99 Euro.


E-Plus Nokia6303 in BASE - Handyvertrag plus Gebraucht HandyDas Nokia 6303 classic Steel ist für alle, die nicht viel Wert auf  Spielerei legen, ein Schnäppchen. Die 3,2 Megapixel Kamera reicht für Schnappschüsse vollkommen aus. Eine 1 GB microSD-Speicherkarte sorgt für ausreichen Platz für Musik und andere Daten. Außer einen MP3-Player verfügt das Handy noch über ein UKW-Radio. Nokia stattete das 6303 classic Steel mit einer 3,5-millimeter-Buchse aus, um herkömmliche Kopfhörer nutzen zu können. Außerdem verfügt das Handy über Bluetooth und einer USB-Schnittstelle.

Einmaliger Handy-Preis in Verbindung mit der Base Web Edition: 44,00 Euro.


Diese und noch viele weitere gebrauchte (und neue) Handys, können mit der Base Web Edition, Base 2 Doppelflat, Base 5 Doppelflat oder einer Prepaid-Karte günstig kombiniert werden. Ein wirklich tolles Angebot, denn viele ältere Modelle bieten ebenfalls alles was man braucht und sind  besonders als Zweit-Handy nach wie vor sehr attraktiv.


Fazit
Mit der Base Web Edition für nur 15 Euro im Monat in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren zu können, ist, ohne an Minutenpreise denken zu müssen, ein sehr gutes Angebot. Die Second Handys von BASE sind zudem sehr gute gebrauchte Markenhandys in einem tadellosen Zustand. In Kombination mit der Base Web Edition ist das aktuelle  BASE-Angebot (nicht nur) kurz vor Weihnachten eine tolle Geschenkidee.



Weitere interessante Artikel:
  • » Es muss nicht immer neu sein! Gute Smartphones aus 2014!
  • » Electric beauty products
  • » MEDIAS LTE das neue LTE Mobiltelefon von NEC
  • » Erstes LTE HD Smart-Phone: LG Optimus LTE
  • » BlackBerry: Apps for free

  • Artikel-Tags: ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht