Ohne Kopierschutz downloaden von der T-Mobile Jukebox


Tm-jukebox-drm-frei-150x106 in Ohne Kopierschutz downloaden von der T-Mobile Jukebox Eine weitere unsinnige Barriere (DRM) fällt beim Download von Musik weg. Zumindest ab heute beim T-Mobile- Downloadportal „Jukebox“. Die Digital Rights Management (DRM) Begrenzung ist ab heute in Absprache von T-Mobile mit fast allen Musik- und Independent Labels abgeschaltet. DRM verhinderte, dass man unerlaubte Kopien z.B. auf andere Abspielgeräte lädt.

Nachdem Google in China das illegale Kopieren von digitalen Songs legalisiert hat bzw. den kostenlosen Download eingeführt hat, scheint das ein Versuch zu sein, den Rest der Welt, wenn es dann nicht nur bei der Jukebox bleibt, etwas gnädig zu stimmen. Den T-Mobile Kunden stehen rund zwei Millionen Songs zur Verfügung, die sie DRM frei aber (noch) nicht kostenlos downloaden können. Leider sind die vor dem 4. Juni erworbenen Musikstücke auch weiterhin mit dem „DRM-Fluch“ belegt, sodass man das Album von Madonna noch mal laden muss. TM Kunden kennen das, unter „Meine Songs“ stehen die einmal erworbenen Musikstücke zum Re-Download zur Verfügung. Die müssten aber dann DRM frei sein, oder?

Quelle und Download (DRM frei): T-Mobile



Weitere interessante Artikel:
  • » Denon jetzt mit AirPlay Musik-Streaming
  • » JVC Kopfhörer-Modelreihe - Starke Leistung zum kleinen Preis
  • » Creative Zen X-Fi2 - Günstiger MP3-Player mit Touchscreen
  • » MP3 Album Charts - November 2009
  • » ImageLine - FL Studio 9 ist da

  • Artikel-Tags: , , , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht