Die CeBIT 2011 (01-05.03.2011) geprägt durch Hightech für uns?


Cb11-robo-180x168 in Die CeBIT 2011 (01-05.03.2011) geprägt durch Hightech für uns?Die CeBIT 2011 ist in diesem Jahr geprägt durch den „Ansatz“ noch mehr Hightech in unser alltägliches Leben zu bringen. Ob dadurch das Leben schöner und einfacher wird, zeigt sich spätestens dann, wenn wir unser Konto ansehen. Nicht alles was machbar ist, sollte nur wegen des Wachstums umgesetzt werden. Sicherlich gibt es viele interessante Innovationen, die uns in Zukunft unterstützen werden. Gerade aufgrund der demographischen Entwicklung, werden wir in absehbarer Zeit auf die Unterstützung von Maschinen angewiesen sein. Hier sehe ich auch den Einsatz von interaktiven Kommunikationsmitteln, die leider z.Z. vornehmlich von der Jugend genutzt werden.

Durch die Verlagerung der Kommunikation auf elektronische Medien, rücken soziale und intuitive, sowie die „Gestenkommunikation“ immer mehr in den Hintergrund, bis wir uns nicht mehr persönlich mit anderen Menschen auseinandersetzen können. Deswegen hat wahrscheinlich der auf der CeBIT vorgestellte Roboter auch einen „Emotionschip“. Data lässt grüßen.


Nachdem in Japan Haustiere (künstlich und auch reale) als Motivator für die ältere ausgegliederte Gesellschaftsschicht der „Alten“ herangezogen werden, stellt man auf der CeBIT einen Roboter vor, der sogar das gegenüber mit Gesten ansprechen kann. Robo „thespian“ Bruder „Dextre“ wird gerade an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) gestestet und soll die Astronauten bei ihren gefährlichen und auch schweren Einsätzen außerhalb der Raumstation unterstützen, wenn nicht ganz ersetzen. Mit 209 Millionen Dollar ist die Maschine nicht gerade günstig. Sie wird sich aber wegen der langen „Gebrauchszeit“ kurzer Lernzyklen und „geringer“ Lohnkosten, schnell amortisieren.



Das Top Thema der CeBIT ist in diesem Jahr Cloud Computing. Hierbei wird vom privaten oder auch vom Firmen- Computer Nutzern (Clients) Hardware (z.B. Speicher) Software und Anwendungen in einem entfernten Netzwerk (z.B. Rechenzentrum) zur Verfügung gestellt. Der Nutzer Zahl eine Nutzungs- und nicht mehr Lizenzgebühr. Er partizipiert, so die Vision, von der immer auf dem neusten Stand basierenden Software und unendlichen Rechen- sowie Speicherkapazitäten.



Weitere Neuigkeiten von der CeBIT 2011



Weitere interessante Artikel:
  • » Swiftcam GoPro 3-Achsen Stabilisator Stick
  • » Hilfestellung für Windowsnutzer im Windows-Forum
  • » congstar zahlt für alte Handys
  • » Tablet PC für 49,99€
  • » Gratis eBooks bei PagePlace

  • Artikel-Tags: , , , , , ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht