Google – 500.000 kostenlose Bücher auf dem Sony Reader


Google-book-150x59 in Google - 500.000 kostenlose Bücher auf dem Sony ReaderGoogle bietet 500.000 eingescannte Bücher kostenlos auf dem Sony Reader, einem Konkurrent von Amazons Kindle, an. Angesichts der Tatsache, dass die Anzahl der Bücher doppelt so hoch wie die der auf Kindle, könnte man in Versuchung geraten den Sony Reader einen „Kindle Killer“ zu nennen. Könnte man, kann man aber nicht, denn alle Bücher stammen aus den Jahren vor 1923. Warum denn das? Ganz einfach: Die Bücher sind leichter zu veröffentlichen, weil sie nicht durch das Urheberrecht geschützt sind. Amazon hat aber nach wie vor die Nase vorne, zumindest wenn es um neue Veröffentlichungen geht. Google/Sonys Vorteil ist jedoch, dass alle Bücher kostenlos sind. Nun, wie auch immer, es ist jedenfalls ein Zeichen dafür, dass sich Google inzwischen ein wenig mehr um sein „Noch-Nischen-Produkt“ kümmert.



Weitere interessante Artikel:
  • » Geschenkt: Blu-ray Spezial Box und Kinokarten zu Transformers 3
  • » Telenoid: Avatar oder Robot?
  • » Apple stellt iOS 4.3 vor
  • » Die CeBIT 2011 (01-05.03.2011) geprägt durch Hightech für uns?
  • » FONIC Micro SIM für Tablet PCs mit Kostenschutz

  • Artikel-Tags: , , , , , , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht