• 2 Jul 2009

Pirate Bay für 5,5 Millionen Euro verkauft

Piratebay-logo-150x112 in Na dann hat sich die Piraterie für die Gründer von „The Pirate Bay“ doch noch gelohnt. Das schwedische Software-Unternehmen Global Gaming Factory (GGF) bestätigte die Übernahmeabsicht für einen Preis von 60 Millionen Kronen (5,5 Mio Euro). Pirate Bay ist mit mehr als 20 Millionen Nutzern eine der größten Tauschbörsen für Dateien (Fotos, Videos, Musik, Computerspiele) im Internet. Der Gamingbereich boomt trotz Wirtschaftskrise (oder gerade deswegen?). weiter lesen»

  • 9 Apr 2009

Fernsehen und Radio der Zukunft

Hulu-1-300x148 in

hulu.com wächst und wächst

Fernsehen (und Radio) im Wandel: In einer Geschwindigkeit, die manchen öffentlich rechtlichen Sender weit hinter sich lässt, verändert sich das Fernsehen Tag für Tag. So wie das Internet sich stetig und ohne Pause ändert, so werden auch die bisherigen Rundfunkangebote morgen nicht mehr so sein wie gestern. Aber Änderung alleine genügt nicht, auch Bedienfreundlichkeit und Übersicht sind wichtige Eckpfeiler der Medien der Zukunft. Aber wer kann die wachsende Informationsflut noch bewältigen? Hier noch einige Links für (meist) kostenfreie internationale und nationale TV / Radio Online-Angebote.

weiter lesen»






  • 5 Apr 2009

DAB Digital Radio – 3003 Empfänger werden verschenkt

Dab-ostern2009-300x184 in

DAB-Ostern 2009

Zu Ostern verlost die BDR (Bayern Digital Radio) weitere hochwertige DAB Empfänger. Wie wir berichteten ist der Weg nun frei für ein bundesweites Radio auf DAB, dass ermutigt auch den Bayerischen Rundfunk in diesem Frühjahr in eine DAB Offensive zu gehen. 3000 „Pure One Elite/BR-Edition“ werden verlost.

weiter lesen»

  • 27 Mrz 2009

Großer Ähnlichkeitstest auf MyHeritage

Myheritage-promi in

Wer sieht Halle Berry ähnlich

Auf MyHeritage kann man herausfinden, welchem Elternteil oder Prominenten das Kind ähnlicher sieht. Im „Ähnlichkeitstest“ auf MyHeritage wird das eingereichte Bild mit 4000 Prominenten verglichen. Der Prozess ist einfach, man benötigt ein Foto, das das Gesicht (nicht etwaige Landschaften) in den Vordergrund stellt. Bild einscannen oder digital auf die Seite von MyHeritage laden, registrieren (haben schon über 30 Millionen vor Euch gemacht!!!), das Programm sucht nun das passende Gesicht eines Prominenten, fertig. Nun heißt es: „Plötzlich Papa“ 😉

MyHeritage wurde von Gilad Japhets und einer Gruppe von Genealogie – affinen gegründet und hatte heute Früh 30.606.488 Mitglieder, das ist die Bevölkerung von Australien und Österreich zusammen und die Community wächst rasant weiter. weiter lesen»