CINEMA 21:9


Logo-cinema-21 9-300x73 in CINEMA 21:9

CINEMA 21:9

CINEMA 21:9  Fernsehen der neuen Dimension

Der CINEMA 21:9 LCD Fernseher von Philips mit 56 Zoll Full- HD, ist der erste LCD Fernseher mit dem Kino Seitenverhältnis und mit einer „Refresh-Rate von unter einer 1 ms (sonst meist 4-8 mal langsamer). Das bedeute er ist schneller und damit schärfer in der Wiedergabe als alle anderen LCD TV auf dem Markt.

Normale LCD Fernseher (16:9) müssen das Seitenverhältnis für Kinofilme verändern und verlieren dadurch an Inhalt, oder sie füllen die leeren Stellen mit schwarzen Balken (Letterbox-Darstellung).  Der Philips 21:9 löst dies mit dem einzigartigen Seitenverhältnis 21:9 (Standard bis jetzt 16:9). Neben dem kompromisslosen Kinoerlebnis, werden auch 16:9 Produktionen (z.B. TV-Sendungen, Spiele), formatfüllend wiedergegeben. Der 56 Zoll (immerhin 142 cm bei 16:9) CINEMA 21:9 LCD TV wird es ab Juni 2009 zu kaufen geben. 4000 Euro soll das Gerät kosten. Für eine Live-Impression empfehlen wir einen  Besuch auf der CeBIT 2009 oder für erste Impressionen: CINEMA 21:9

Cinema 21-9 02 Stand-daylight-300x156 in CINEMA 21:9

CINEMA 21:9



Weitere interessante Artikel:
  • » Philips Brilliance 4K Ultra HD-LCD-Display
  • » dlinkgo Switches GO-SW-16G und GO-SW-24G
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Anwendungsbereiche für Koaxialkabel
  • » 70“ Full HD TV von Sharp

  • Artikel-Tags: , , , , , , , , , , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht