Bedeutung von zusätzlicher Hardware


Aldi-pc-150x83 in Bedeutung von zusätzlicher Hardware Zu aktueller Hardware zählt nicht nur ein PC mit aktuellem Prozessor und neuester Grafikkarte, sondern auch eine Menge an Zubehör Hardware. Von der Maus über eine externe Festplatte und USB Sticks bis hin zu Druckern gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Hardware Teilen die im Alltag oft benötigt werden. Es reicht daher nicht aus, nur den PC alle zwei bis drei Jahre auszutauschen.

Bei Druckern nimmt das Druckbild nach einigen Jahren immer mehr ab, so dass die Qualität leidet. Der Verschleiß gerade bei viel benutzten Geräten lässt sich nicht verschleiern. Und eine Erneuerung einzelner Teile ist gerade bei Druckern meist nicht sinnvoll, da diese unverhältnismäßig teuer ist.

Laserdrucker halten auf jeden Fall noch länger als Tintenstrahler, diese verlieren auf Dauer nach intensiver Nutzung schneller an Qualität als Laserdrucker. Es ist auch ganz klar so, dass sich für Vieldrucker ein Laserdrucker auszahlt. Bis zu 1200 Seiten pro Toner (bspw. bei einem Samsung Toner) kann man drucken. Auch wenn ein Toner teurer ist als eine Tintenpatrone hat man pro gedruckte Seite gerechnet bei einem Druck mit einem Laserdrucker im Durchschnitt geringere Kosten.

Auch wenn man nur einen Laptop nutzt benötigt man unter Umständen mal Zubehör wie eine neue Festplatte oder einen neuen Akku. Nach einem Jahr hat ein Akku bei normaler Nutzung meist schon nur noch eine Leistung von 70% von der ursprünglichen Leistung. Dies ist natürlich ärgerlich und gerade bei Nutzern die viel unterwegs sind äußerst unerwünscht. Doch man kann ganz einfach einen Akku nachkaufen.

Einen Akku für Medion Notebooks gibt es bspw. bei Tradoria.de. Originalakkus sind Akkus von Drittherstellern immer vorzuziehen, da die Haltbarkeit höher ist und im Schadensfall die Garantie unter Umständen nicht mehr gewährleistet ist.



Weitere interessante Artikel:
  • » dlinkgo Switches GO-SW-16G und GO-SW-24G
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Wodurch zeichnet sich ein Gaming PC aus?
  • » digitus kvm - steuert zwei Computer
  • » Handy, MP3-Player, iPhone & Co. mit Sonnenenergie aufladen

  • Artikel-Tags: , ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht