IFA 2009 – Video – Sony PRS 600 Touch Reader


Sony Reader Prs-600 Touch Edition-150x120 in IFA 2009 - Video - Sony PRS 600 Touch ReaderAuf der IFA präsentierte Sony seinen neuen E-Book-Reader PRS-600 in der Touch Edition. Anders als das Standardmodell, welches bereits seit März erhältlich ist, lässt sich die Touch Edition per Fingerzeig steuern. Zudem können direkt auf dem Bildschirm Notizen und Skizzen angefertigt werden. Nach Wörtern und Begriffen kann man über eine virtuelle Tastatur suchen.

Leider lässt sich nicht nur positives über die Steuerung berichten. Der mitgelieferte Stift erleichtert die Bedienung zwar, dennoch muss der Nutzer öfters zwischen der Touchscreen-Steuerung und den Bedienknöpfen an der Unterseite wechseln. Die Notizen, welche auf dem Bildschirm gemacht werden, können vom Reader separat gespeichert und auf Wunsch auch mit dem PC synchronisiert werden. Dafür ist Sonys Verwaltungssoftware eBook Library 3.0 notwendig. Diese steht hier zum Download bereit.



Großer Pluspunkt ist die erleichterte Übertragung von DRM-geschützten Inhalten. Diese müssen nicht mehr über Digital Editions von Adobe geladen werden, sondern direkt in die Sony Software heruntergeladen werden.

Über das Display gibt es positive und negative Punkte zu berichten. So schalten die Seiten nun fast eine Sekunde schneller um, als beim PRS-505, jedoch ist das Display nun teilweise schlechter lesbar. Die reflektierende Touchoberfläche drückt die Lesbarkeit bei direktem Lichteinfall fast ins Unmögliche.

Der Touch Reader kommt noch vor dem 14. Oktober für etwa 300 Euro in den Handel.


Hands-on Video vom Messestand auf der IFA 2009



Weitere interessante Artikel:
  • » dlinkgo Switches GO-SW-16G und GO-SW-24G
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Wodurch zeichnet sich ein Gaming PC aus?
  • » 70“ Full HD TV von Sharp
  • » Galileo “Made in Europe” finanziert by „EU-Agrarsektor“

  • Artikel-Tags: , , , , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht