JVC GD-463D10 – 3D-TV mit 46 Zoll


Jvc Logo-150x118 in JVC GD-463D10 - 3D-TV mit 46 ZollNur 2.000 3D-Fernseher sollen laut JVC pro Jahr produziert werden und vorab gesagt, der Preis steht auch noch nicht fest. Fest stehen aber schon die Leistungsdaten. Um möglichst Flimmerfrei zu bleiben, nutzt der JVC GD-463D10 Xpol-Polarisationsfilter und zirkular polarisierende, batterielose Filterbrillen. Die Signale werden nicht wie üblich bei 3D-Geräten für das linke und rechte Auge hin und her geschaltet, sondern es werden ständigt die linken und rechten Bilder angezeigt.

Als Video-Eingänge stehen „Line-by-Line“ und „Side-by-Side“ zur Verfügung und es gibt 3 drei HDMI-Eingänge. Es können die HD-Signale einschließlich 1080/24p, 50p, 60p, 50i und 60i angezeigt werden. Der native Kontrast soll bei 2.000:1 un der dynamische Kontrast bei 10.000:1 liegen. 2 Brillen sind inklusive. Die Geräte sollen überweigend bei professionellen Nutzern in den bereichen Wissenschaft und Technik eingesetzt werden, von daher auch die (vorerst) geringe Auflage.

Quelle: golem.de



Weitere interessante Artikel:
  • » Philips Brilliance 4K Ultra HD-LCD-Display
  • » dlinkgo Switches GO-SW-16G und GO-SW-24G
  • » Die "Finger-Maus" ist da!
  • » Anwendungsbereiche für Koaxialkabel
  • » 70“ Full HD TV von Sharp

  • Artikel-Tags: , ,


    Lesenswert:



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht