• 11.11.2010
  • In: TV
  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystem


Pioneer-DCS-FS30-180x135 in Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystem Das Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystem ist eine sehr gute Lösung für den anspruchsvollen Medienfreund

Für den uneingeschränkten Heimkinogenuss wird selbstverständlich ein hochwertiges Heimkinocenter mit einer sehr guten Bild- und Tonqualität benötigt. Hierfür stellt das Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystem eine optimale Lösung dar, da dieses Set den Anforderungen eines anspruchsvollen Medienfreundes garantiert gerecht wird.

Das Heimkinosystem DCS-FS 30 besteht aus hochwertigen Einzelkomponenten und weist eine zeitgemäße Leistung auf.

Das Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystem setzt sich aus einem hochwertigen DVD-Player mit DivX-Zertifizierung, zwei schlanken Frontlausprechern und einem speziellen ‚Down-Firing‘ Subwoofer zusammen. Ferner enthält der Lieferumfang eine Fernbedienung für das bequeme Bedienen des Systems vom Sofa aus.

Die maximale Ausgangsleistung der Boxen beträgt 300 Watt und selbstverständlich ermöglichen die Lautsprecher des Systems auch eine Tonausgabe in Dolby Digital und DTS, wofür das System mit mehreren, vorgefertigten Surround-Modi versehen wurde. In Bezug auf die Kompatibilität mit verschiedenen Rohlingformaten lässt der DVD-Player des Systems ebenfalls keine Wünsche offen, da der Player Rohlinge in allen gängigen Formaten problemlos abspielt.

Ferner weist der DVD-Player eine USB-Schnittstelle auf, mit deren Hilfe verschiedene Mediendateien in den Formaten DivX, MP3, WMA, MPEG-4 AAC, JPEG und WMV direkt von einem USB-Speichermedium abgespielt werden können. Zudem wird dem Medienfreund das Rippen von Audio-CDs in das MP3-Format gänzlich ohne PC ermöglicht und auch das Anhören von Radiosendern stellt mithilfe des integrierten Radiotuners absolut kein Problem dar.

Die hochwertige Ton- und Bildqualität resultiert aus einer innovativen Technik.

Für die sehr gute Bildqualität des Pioneer DCS-FS 30 Heimkinosystems sogt die zukunftsweisende 1080p-Skalierung (im HDMI-Betrieb), wodurch die bewegten Bilder mit einer optimalen Brillanz, Schärfe und einem sehr guten Kontrastverhältnis dargestellt werden. Der hochwertige Klang des Heimkinosystems wird mithilfe der fortschrittlichen Boxen und dem speziellen Subwoofer ermöglicht und durch die automatische Lautstärkeregelung passt sich der Ton optimal der Umgebungslautstärke an.

Fazit: Ein hochwertiges Heimkinocenter für den anspruchsvollen Medienfreund, welches durch seinen günstigen Anschaffungspreis von derzeit 399,- € im Conrad Shop ein sehr gutes Angebot darstellt.



Weitere interessante Artikel:
  • » Philips Brilliance 4K Ultra HD-LCD-Display
  • » Anwendungsbereiche für Koaxialkabel
  • » 70“ Full HD TV von Sharp
  • » 356 Fernseher getestet
  • » Next Generation 3D Technologie: RePro3

  • Artikel-Tags: , , ,


    Lesenswert: Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

    Apache 2 Test Page
    powered by CentOS

    This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


    If you are a member of the general public:

    The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

    If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

    For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

    If you are the website administrator:

    You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

    You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

    [ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

    About CentOS:

    The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

    For information on CentOS please visit the CentOS website.

    Note:

    CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

    Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

    For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

    http://www.internic.net/whois.html



    RSS: Abonniere unseren Rss-Feed und bleibe immer informiert!

    Kommentare: Noch kein Kommentar vorhanden, schreibe Du den ersten!

    Info: Felder mit REQ sind Pflichtfelder!

    Schreibe einen Kommentar!

    Name (Req)

    E-mail (Req)

    URL

    Nachricht